marita magie
 
 
Marita Althoff-Mehl
Dipl. Sozialpädagogin
|
|
kontakt@maritamagie.de
  02271 83 86 18

Zauberboxen für Kinder


Zauberbox

Das Zauberworkshop-Set ermöglicht pädagogischen MitarbeiterInnen in Kindergärten und Schulen einen Zauberworkshop zu verschiedenen Themen mit anschließender Zaubervorstellung in Eigenregie umzusetzen. Das Set umfasst einen Satz Requisiten zur Präsentation der Zauberkunststücke sowie ein Anleitungsheft mit vielen wertvollen Ideen zur Durchführung eines Zauberworkshops. Ergänzend zu den Zauberkunststücken werden spannende Experimente vorgestellt, die im Rahmen des Workshops Anlass zum Staunen und Wundern geben. Ausgewählte Zauberspiele laden die Kinder ein, sich mit ihrer Rolle als Zauberlehrling vertraut zu machen. Eine individualisierbare Zauberbox mit Requisiten für jeden Zauberlehrling ermöglicht die Präsentation der erlernten Kunststücke über den Workshop hinaus.


Kinder-Zauber-Theater

Die Zauberboxen zu unterschiedlichen Themen bieten Kindern in Kindergärten, Schulen und bei Kindergeburtstagen einen spannenden Einblick in die Geheimnisse der Zauberkunst. Eine Box enthält Requisiten für faszinierende Zauberkunststücke inkl. Begleitheft. Kinder ab 4 Jahren lernen, wie sie erste Zauberkunststücke verbunden mit einem kurzen Reim oder einer fantasievollen Geschichte selbstständig präsentieren können.

Informationen zu den Themen der Zauberboxen finden sich hier.


Kinder-Mitmach-Zaubertheater


Kinder-Zauber-Theater

Die Zaubervorstellungen für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter mit einer Dauer von 40-45 Minuten sind so gestaltet, dass sich die jungen Zuschauer aktiv am Geschehen beteiligen können. Dabei sind die Zauberkunststücke eingebettet in witzige und spannende Geschichten, sodass ein Fest für jedes Kind zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Gerne kann das Programm auch nach individuellen Wünschen zusammengestellt werden.

Die kindgerechten Vorstellungen wurden zu unterschiedlichen Themen konzipiert und umfassen musikalische und theaterpädagogische Elemente, um möglichst alle Sinne anzusprechen. Die Themen beziehen sich auf beliebte Motive aus der Kinderwelt wie z.B. Tiere, Sterne, Wichtel, Märchen oder Farben. Es besteht auch die Möglichkeit, eine Zaubervorstellung mit einem Workshop zu kombinieren, was für Kinder ein ganz besonderes Highlight darstellt.

Eine Auflistung der Themen mit Beschreibung findet sich hier.


Workshop


Workshop

Die Durchführung eines Zauberworkshops in Kindergärten und Grundschulen oder auf privaten Festen bietet den Kindern einen spannenden Einblick in die Geheimnisse der Zauberkunst. Hierbei lernen die Zauberlehrlinge faszinierende Kunststücke und gestalten geheimnisvolle Requisiten für den eigenen Zauberkasten. Anschließend besteht für die jungen Zauberer die Möglichkeit, die erlernten Zauberkunststücke ihren Eltern in einer Aufführung zu präsentieren.

Der Zauberworkshop ist vom Umfang her variabel und kann daher sowohl eintägig als auch im Rahmen von Projekten mehrtägig durchgeführt werden. Insbesondere für Familienzentren wurden Eltern-Kind-Zauberkurse konzipiert, die das gemeinschaftliche Zaubern fördern.